Wir haben 47 Seitensprung-Portale getestet. Ergebnis:
1. bestes Seitensprung-Portal
2. bestes Seitensprung-Portal
3. bestes Seitensprung-Portal

5 Tipps zum Aufreissen einer Milf

Glücklicherweise ist es online am einfachsten eine Milf aufzureissen. Allerdings sind gute und auf Milfs zugeschnittene Datingseiten extrem rar. Die wenigen, guten Seiten haben wir hier aufgelistet:

Für Männer                                     Für Milfs

1. Beste Milf Sex Dating Site           1. Beste Milf Sex Dating Site

2. Beste Milf Sex Dating Site           2. Beste Milf Sex Dating Site

3. Beste Milf Sex Dating Site           3. Beste Milf Sex Dating Site

 
Lange Zeit war die Jugendlichkeit ein Zeichen von sexy sein. Aus diesem Grund suchten sich viele Männer eher jüngere Frauen bei der Partnersuche. Seit einigen Jahren jedoch wandelte sich dieses Bild und die Männerwelt entdeckte, dass auch ältere Frauen – die sogenannten Milfs – durchaus anziehend und sexy sind.

Gründe für eine Milf
Als Milf werden Frauen bezeichnet, welche sich im Alter zwischen 25 und 50 Jahren befinden. Dabei zeichnen sich die Milfs aus durch – meist – große Brüste, durch ihre Reife und auch durch ihre sexuellen Erfahrungen und ihr sexuelles Auftreten.
Bereits während der Schulzeit erfahren viele Jungen die Erfahrung, dass sie die Lehrerin, die Mutter eines Schulfreundes oder auch die Nachbarin sexuell reizt. Ältere Frauen haben für viele jüngere Männer sogar etwas magisches.
Heute ist es zum Glück so, dass Männer grundsätzlich älter sein müssen, total überholt und nicht mehr zeitgemäß ist.
Reife Frauen reizt es, Komplimente von jüngeren Männern zu hören. Solche Komplimente sind für die älteren Frauen besonders schmeichelhaft und bedeuten diesen sogar mehr, als Komplimente von gleichaltrigen oder älteren Männern.
Auch jüngere Männer empfinden bei Komplimenten von älteren Frauen ebenso.

Reizvolles an einer Milf
Viele junge Männer bekommen durch den Kontakt zu einer Milf Zugang zu einer ganz anderen – und für sie auch – sehr neuen Welt. Sie können ihren Erfahrungsschatz erweitern und auch ihren Horizont in Sachen Sex. Anziehend finden sie aber auch deren Selbstbewusstsein in Bezug auf ihren eigenen Körper und auf ihre eigenen Vorzüge. Und sie finden es ebenso reizvoll, dass die älteren Frauen auch gern die Initiative ergreifen.
Die älteren Frauen wünschen sich bei den jungen Männern Humor, interessante Gesprächspartner sowie das Auftreten eines Gentleman. Aus diesem Grund trauen sich viele junge Männer nicht, eine ältere Frau aufzureissen.

Tipps zum Aufreissen einer Milf
Für das Ansprechen einer Milf benötigt man Selbstbewusstsein. Selbstbewusstsein macht die jüngeren Männer für die älteren Frauen auch attraktiv. Beim Ansprechen sollte man sie nicht als die ältere Frau behandeln sondern so auf sie zugehen, wie man auch auf eine Gleichaltrige zugehen würde. So sollte man sie nicht auf eine höhere Stufe stellen, denn dann wird ihnen der Altersunterschied bewusst.
Beim Gespräch mit der älteren Frau sollte man vor allen Dingen solche Themen vermeiden, von denen man keine Ahnung hat. Beim Gespräch sollte man auf gemeinsame Interessen eingehen, bei denen man auch mitreden kann. Bei Themen, bei denen man nicht mitreden kann, wird ihr vielleicht der Altersunterschied wieder bewusst und sie fühlt sich zu alt.

Sex mit einer Milf
Das Besondere am Sex mit einer Milf ist, dass sie schon einen großen Erfahrungsschatz vorweisen können. Sie sind viel unverkrampfter als jüngere Frauen und sie wissen genau, was sie wollen und was sie erwarten. So braucht man nicht erst herumprobieren um zu sehen, was einem gefällt und was nicht. Das weiß die Milf ganz genau. Sie sind geübt und kennen ihren Körper. Zudem wirkt eine Milf erfahren und unabhängig.
Bei Frauen steigert sich die sexuelle Lust mit dem Alter. Die Milf weiß nicht nur, was ihr gefällt sondern die Milf traut sich auch, dies zu sagen. Dies wirkt selbstsicher auf die jüngeren Männer.

Prickelnde Affären bei SeitensprungRevier.ch?

Bei SeitensprungRevier.ch sind heiße Frauen und Männer angemeldet, die darauf warten, spannende Abenteuer zu erleben. Bereits auf der Startseite siehst du verlockende Aussichten mit ansprechenden Bildern. Nach kurzer Registrierung kannst du mit der Suche nach deinem Flirt bereits loslegen. Findest du bei SeitensprungRevier.ch reale, geile Abenteuer oder nur heiße Luft?

Anmeldung und Nutzung des Sexportals SeitensprungRevier.ch

Bereits bei der Anmeldung erhälst du die Information, dass du täglich neue Kontakte finden wirst, die Abenteuer nach deinen Regeln gestaltet seien und Anonymität sowie Diskretion gewährleistet seien. Die Profile seien verifiziert, sodass du davon ausgehen kannst, dass deine Flirtpartner echt sind. Die Internetseite ist in drei Sprachen verfügbar (deutsch, italienisch, französisch) und die Anmeldung ist gratis.

Nach der Anmeldung landest du im Mitgliedsbereich. Dort siehst du Funktionen zur Partnersuche, Nachrichtenbox, dein Profil, welche Besucher du hattest und kannst deine Favoritenliste einstellen. Nach deinem Login erhälst du direkt neue Kontaktvorschläge. Die dargestellten Nutzerfotos sind verpixelt und die Kontaktaufnahme zu anderen Mitgliedern ist nicht möglich mit einer gratis Mitgliedschaft.

Anfallende Kosten und Funktionen der Premiummitgliedschaft

Bei SeitensprungRevier.ch kannst du erst Kontakt zu anderen Nutzern aufnehmen und weitere Funktionen freischalten (beispielsweise Fotos und Profile vollständig ansehen), wenn du Premiummitglied bist. Du hast die Möglichkeit, ein Schnupperabo für die Laufzeit von zwei Wochen abzuschließen. Kündigst du dieses nicht während der Laufzeit, verlängert sich das Probeabo in eine normale Mitgliedschaft zum monatlichen Preis von 99,90 CHF. Die angebotenen Pakete im Überblick:

– Schnupperabo : 1 CHF
– 6 Monate: 99,90 CHF je Monat
-12 Monate: 84,90 CHF pro Monat
– 24 Monate: 49,90 CHF monatlich

Abzocke oder diskreten Sex bei SeitensprungRevier.ch?

Auf den ersten Blick sieht das Datingportal SeitensprungRevier.ch sehr ansprechend aus. Eine übersichtliche Menüführung, ansprechende Bilder und die Zusagen der Startseite machen neugierig. Leider kannst du als kostenloses Mitglied nichts machen. Du siehst nicht einmal die anderen Profilbilder unverpixelt Deine Kontaktvorschläge erlöschen nach 24 Stunden.

Du kannst diese jedoch eh nicht vollständig anschauen. Wirst du Premiummitglied, kannst du diese unbefristet einsehen und beantworten. Die Seite ist sehr stark darauf aufgebaut, dass Mitglieder Premium kaufen müssen.

Mit einem Lockangebot von einem CHF für zwei Wochen ist dies natürlich ansprechend zum Testen. Durchforschst du das Internet nach dem Anbieter von SeitensprungRevier.ch stößt du auf zahlreiche Beschwerden und Beratungsseiten von Anwälten, die diese Sexseite als Abzocke einstufen.

Vorgefertigte KÜndigungsschreiben und die Möglichkeit direkt mit Anwälten Kontakt aufzunehmen, um aus dem Vertrag bei SeitensprungRevier.ch rauszukommen, sprechen nicht für eine seriöse Seitensprungseite.

Die Beschwerden häufen sich auf Verbraucherportalen, dass das Schnupperabo von 1 CHF zur teuren Kostenfalle wurde. Es liegen keinerlei Informationen vor, ob sich jemals zwei Mitglieder durch dieses Portal im realen Leben gesehen haben.

DeinSeitensprung.de der Weg zum schnellen Abenteuer ?

Bedauerlicherweise ist diese Seite noch zu jung, um schon eine nennenswerte Anzahl an geilen Frauen zu besitzen. Wer also nicht warten will, sollte lieber einmal folgende Seiten testen:

Für Männer                    Für Frauen

1. Beste Date Seite        1. Beste Date Seite

2. Beste Date Seite        2. Beste Date Seite

3. Beste Date Seite        3. Beste Date Seite

 
Auch DeinSeitensprung.de verspricht schnelle unkomplizierte Sexkontakte. Wie weit des damit her ist versuchen wir in diesem Test herauszufinden.

Allgemeines zur Seite

DeinSeitensprung.de ist keine wirkliche .de Seite sondern nur eine Landingpage die automatisch auf DeinSeitensprung.com weiterleitet. Der Betreiber der Seite hat seinen Sitz in Österreich.

In den AGB´s werden die kostenfreien und kostenpflichtigen Anteile der Seite hinreichend erläutert. Der Aufbau der Seite ist übersichtlich, die Auswahl auf den ersten Blick recht gut.

Anmeldung, Profil und Suchfunktionen.

Die Registrierung und Profilerstellung auf DeinSeitensprung.de ist schnell und einfach gehalten. E-Mail, Nickname und Passwort festlegen damit ist man schon mal drin. Nur mit dem Versand der Bestätigungsmail hapert es ein wenig. Es waren bei diesem Test insgesamt 3 Versuche nötig bis endlich mal eine Mail ankam.

Alle anderen Profildaten und Suchkriterien kann man ganz nach Lust und Laune , später ergänzen. Das Suchprofil ist hier um einiges detaillierter als bei vielen anderen Seiten. So kann man außer nach Alter, Figur und Haarfarbe auch nach Erscheinungsbild (z.B. Europäisch, asiatisch usw.) , Augenfarbe, Körbchengröße uvm. suchen.

Kontaktmöglichkeiten

Den Kontaktvorschlägen seiner Wahl kann man Küsse senden oder E-Mails schreiben. Allerdings nicht umsonst. Einzig das Lesen der Nachrichten anderer Mitglieder ist noch kostenfrei möglich. Möchte man auf eine ansprechende Nachricht antworten oder selbst jemandem eine Nachricht zukommen lassen, wird man direkt zum Kauf von Coins oder dem Abschluss einer Premium- Mitgliedschaft aufgefordert.

Zusätzlich gibt es auf DeinSeitensprung.de die Möglichkeit zum Live-Videochat mit ausgewählten Mitgliedern. Aber natürlich kostet auch der Chat Coins. Und das nicht zu knapp. Entsprechend dem Kostenmodell wundert es auch nicht, das das Testprofil schon kurz nach dem ersten Login ohne Angabe weiterer Daten bereits 5 Freundschaftsanfragen erhalten hat.

Kostenfallen und Lock-Profile

Wenn man sich entschließt die Premiumfunktionen oder den Live-Chat von DeinSeitensprung.de zu nutzen sollte man zuvor die AGB genauestens studieren. Ansonsten kann es nämlich sehr teuer werden oder man gibt Geld für enttäuschte Erwartungen aus.

Erste Stolperfalle ist die eventuelle Kündigung einer Mitgliedschaft. Die kostenlose Mitgliedschaft ist jederzeit kostenfrei und einfach kündbar. Wenn man jedoch schon ein Premiumpaket gebucht hat, muss dieses ausdrücklich EXTRA gekündigt werden.

Anderweitig läuft die Premium-Mitgliedschaft munter weiter auch wenn man das eigentliche Profil auf DeinSeitensprung.de gelöscht hat. Des weiteren verdient Punkt VI.3 der AGB Ihre besondere Aufmerksamkeit. Hier wird ausdrücklich erklärt, das eben NICHT alle Profile auf der Seite zu realen Kontakten führen können.

Der Betreiber setzt auch hier professionelle Animateure und Operator ein, mit denen man zwar schreiben und chatten kann, jedoch wird hier niemals ein reales Date entstehen. Die Kosten für diese Kontakte sind ebenfalls erwähnt und liegen teilweise über denen einschlägiger Cam Portale.

Fazit:

Trotz der recht ansprechenden Aufmachung und der großen Auswahl kann bei DeinSeitensprung.de aufgrund der vertrackten Kündigungsbedingungen und der Ungewissheit ob der Kontaktpartner wirklich auch real erreichbar ist nur davon abgeraten werden hier wirklich die schwer verdienten Euros zu investieren. Cam-Chats und Online Sex bekommt man woanders günstiger und Garantien für ein Real Date gibt es hier keine.

Ist DeinSeitensprung.net Abzocke oder ist es seriös?

Dummerweise ist diese Seite noch zu jung, um bereits haufenweise, beste Frauen präsentieren zu können. Im Augenblick sollte man daher lieber folgende Seiten besuchen:

Für Männer                    Für Frauen

1. Beste Date Seite        1. Beste Date Seite

2. Beste Date Seite        2. Beste Date Seite

3. Beste Date Seite        3. Beste Date Seite

 
Deinseitensprung.net ist eine große Community, bei der sich Männer und Frauen nach Seitensprüngen umschauen. Hier kannst Du eine Partnerin finden, mit der Du sexuelle Abenteuer ohne Verpflichtungen erleben kannst.

Für die Nutzung des Portals ist eine Registrierung erforderlich, die aber in wenigen Minuten erledigt ist. Das wichtigste was Du brauchst ist eine E-Mailadresse,die musst Du bei der Anmeldung angeben und bestätigen. Danach kannst Du direkt auf Deine persönlichen Einstellungen zugreifen.

Deinseitensprung.net Erfahrungsbericht

Du wirst direkt auf der Startseite Deines Accounts darauf hingewiesen, dass Du Dein Profil vollständig halten solltest. Es gibt mehrere Punkte die zu beachten sind. Für ein vollständiges Profil solltest Du z.B. die Funktion des Bilderuploads nutzen.

Darüber hinaus kannst Du Angaben zu Deinem äußeren machen und darüber, was für ein Äußeres Du Dir bei einer Partnerin wünschst. Es gibt zudem fünf Fragen die Du beantworten kannst, womit Du Dich den anderen Mitgliedern ein wenig näher vorstellen kannst. Diese Fragen kannst Du schriftlich beantworten mit einem kleinen Freitext.

Die zwei Hauptbereiche bei deinseitensprung.net sind die Suchfunktion und der Webcambereich. Über die Suchfunktion gelangst Du auf die Profile anderer Nutzer, die auf der Suche nach einem Partner für ein Abenteuer und einen Seitensprung sind.

Du musst den Kontakt jedoch selbst herstellen, beispielsweise indem Du eine Nachricht hinterlässt. Der Webcambereich ist nur für das scharfe Vergnügen zwischendurch gedacht, hier kannst Du innerhalb weniger Minuten von null auf hundert gelangen. Reale Treffen lassen sich über die Webcamrubrik aber nicht realisieren, daher ist diese Abteilung nur für kurzes Vergnügen online geeignet.

Deinseitensprung.net Kosten

Die Anmeldung bei deinseitensprung.net ist für Dich kostenlos, allerdings gibt es viele Funktionen, die nur mit einer Premiummitgliedschaft nutzbar sind. Die Premiummitgliedschaften sind in Kategorien eingeteilt, es gibt eine Silber- Gold und Platinmitgliedschaft, die allesamt verschiedene Funktionen mit sich bringen.

Als Silbermitglied hast Du die Möglichkeit unbegrenzt Nachrichten zu verschicken, Freundschaftsanfragen zu verschicken und die erweiterte Suchfunktion zu benutzen. Du bezahlst folgende Gebühren:

1) 30 Tage für 29,90 Euro
2) 90 Tage für 49,90 Euro
3) 180 Tage für 89,90 Euro

Als Goldmitglied hast Du eine Kontaktgarantie! Wenn Du niemanden kennenlernst erhältst Du Dein Geld zurück. Für die Goldmitgliedschaft bezahlst Du:

1) 30 Tage für 39,90 Euro
2) 90 Tage für 59,90 Euro
3) 180 Tage für 99,90 Euro

Als Platinmitglied wiederum hast Du das volle Programm der Silber- und Goldmitgliedschaft und zusätzlich wird Dein Profil noch hervorgehoben, so dass andere Mitglieder es schneller finden. Dieser Service kostet Dich:

1) 30 Tage für 59,90 Euro
2) 90 Tage für 69,90 Euro
3) 180 Tage für 109,90 Euro

Ist deinseitensprung.net Abzocke oder ist es seriös?

Deinseitensprung.net ist eine seriöse Seite und kann bedenkenlos genutzt werden.

Nutzung von NurEinSeitensprung.de nur per Anmeldung

Bedauerlicherweise bringt einem die Anmeldung kaum was, denn es sind keine Seitensprünge klarzumachen. Wer wirklich einen Seitensprung sucht, sollte folgende Seiten probieren:

Für Männer                    Für Frauen

1. Beste Date Seite        1. Beste Date Seite

2. Beste Date Seite        2. Beste Date Seite

3. Beste Date Seite        3. Beste Date Seite

 
Du hast Lust ein Abenteuer zu erleben? Dann solltest Du Dir NurEinSeitensprung.de anschauen. Die Plattform bietet Männern und Frauen die Möglichkeit passende Partner zum Sex zu finden. Ob Du nun vergeben bist oder Single spielt keine Rolle, denn es gibt hier für jeden den passenden Partner.

Nutzung von NurEinSeitensprung.de nur per Anmeldung

Wenn Du bei NurEinSeitensprung.de auf die Suche nach einer Partnerin gehen möchtest, musst Du Dich kostenlos anmelden. Die Anmeldung ist schnell erledigt und verpflichtet Dich zu nichts. Am Anfang brauchst Du nur Deine E-Mailadresse angeben und Dein Geburtstag, anschließend bestätigst Du die Registrierung und bist Mitglied.

Du wirst ein paar Fragen beantworten müssen, die sich auf Deine Sexvorlieben beziehen. Diese kannst Du allerdings überspringen, wenn Du sie nicht beantworten willst. Da sich die Damen aber maßgeblich daran orientieren, welche Wünsche Du hast, empfiehlt es sich die wichtigsten Fragen zu beantworten.

NurEinSeitensprung.de hat hier sehr komfortabel gedacht, Du kannst alle Fragen direkt per Mausklick beantworten. Wenn Dein Profil fertig erstellt ist, kannst Du mit der Umgebungssuche beginnen. Diese ermöglicht Dir, direkt nach Personen aus Deiner direkten Umgebung zu suchen. Du kannst natürlich wahlweise auch eine Postleitzahl eingeben oder einen Radius, in dem nach passenden Partnerinnen gesucht werden soll.

Funktionen von NurEinSeitensprung.de

Wenn Du Dich dafür entscheidest, die Suche etwas spielerisch anzugehen, kannst Du einfach das Volltrefferspiel benutzen. Dieses funktioniert, indem Du Dir Fotos von verschiedenen Frauen anschaust und dann anklickst, ob Du mit der betreffenden Dame eine Verabredung wünschst.

Du kannst zwischen Ja, Nein und Vielleicht wählen. Frauen, deren Bild Du mit einem “Ja” beantwortet hast, bekommen Dein Foto nun ebenfalls in Ihren Volltrefferbildern angezeigt. Wenn die Frau nun auch ein “Ja” für Dein Profilbild übrig hat, dann habt ihr einen Volltreffer. Dieser bedeutet, dass ihr euch gegenseitig gefallt und ihr euren Kontakt per Nachricht intensivieren solltet.

Du kannst alle Frauen, die Dir sympathisch erscheinen, in Deine Kontaktliste aufnehmen und so direkt darauf zugreifen, wenn Du Lust auf ein Gespräch hast. Wenn Dir eine Frau absolut unsympathisch ist, kannst Du ihr Profil auch direkt blockieren, so dass sie dich nicht mehr anschreiben kann.

Kostenlose und kostenpflichtige Funktionen bei NurEinSeitensprung.de

Die Anmeldung bei NurEinSeitensprung.de ist kostenlos, allerdings gibt es für Dich die Möglichkeit, eine kostenpflichtige Premiummitgliedschaft zu erwerben. Diese kostet Dich pro Monat 39,90 Euro, wenn Du eine längere Laufzeit wählst, kannst Du bis zu 20 Euro pro Monat einsparen. Die Pakete werden im Abonnement gebucht, wenn Du keine Lust mehr auf Dein Abo hast, musst Du dieses im Mitgliederbereich kündigen.

Warum bedeutet Sexdating immer kostenlos Sex?

Wenn Sie sich auf einem Dating-Portal vorstellen, um Sexpartnerinnen oder Sexpartner zu finden, gilt die Devise: Hier kann – theoretisch! – jede mit jedem kostenlos Sex haben. An Geld denkt dabei keiner, denn hier suchen private Leute Flirts, Sex oder Affären. Wer mehr Bock auf total anonymen Sex hat, wendet sich an eine Escort Agentur, geht in den Puff oder organisiert sich einen Callboy.

Kostenlos Sex mit Gleichgesinnten
Klar, es gibt auch auf Dating-Portalen Spanner, die sich an den Inseraten anderer Menschen aufgeilen, oder Fakes, die nur mal ihren Marktwert testen wollen. Die meisten aber sind hinter Sexkontakten her, wollen mailen und chatten und jemanden finden, mit dem sie ein Date und kostenlos Sex haben können. Ob der Beweggrund dafür akuter sexueller Notstand ist, die unbändige Lust auf einen Seitensprung oder die Absicht, endlich mal die heimlichen erotischen Wünsche umzusetzen, ist dabei nicht wichtig.

Worauf es ankommt: Alle haben dieselben Chancen, jeder kann Glück haben oder Pech. Aber zahlen muss keiner. Denn es gilt die kollektive Vereinbarung, kostenlos Sex und zwar so geil und lustvoll wie möglich. Oder können Sie sich eine scharfe Hausfrau vorstellen, die ein paar Tage mit Ihnen im Kontakt ist und sich dann mit Ihnen auf einem Parkplatz zum Poppen trifft – und nachdem alles vorbei ist und Sie sich beide total verausgabt haben, verlangt die Lady 50 Euro für den Spaß? So geht es auf Dating-Portalen nicht zu. Andersherum: Sie geben ja auch nicht den potenten Stecher bei einer sexhungrigen Frau, um hinterher dafür abzukassieren. Jede Menge versaute Sachen sind angesagt, aber immer ist klar, dass es kostenlos Sex gibt – für beide Seiten.

Viele geheime Wünsche werden wahr
Kostenlos Sex zu haben, der einmalig und unverbindlich ist, bevorzugen viele Leute, die sich über ein Dating-Portal verabreden. Andere finden Gefallen aneinander und treffen sich wieder. Aber das weiß vorher niemand, und auch wer nur einmal poppt, hat kostenlos Sex. Wenn sich Leute öfter wiedersehen, um es miteinander zu treiben, stellt sich die Frage sowieso nicht mehr.

Viel wichtiger ist doch der Community, welche sexuellen Möglichkeiten und Erfahrungen Sexkontakte bieten können. Sie haben freie Hand, alles bekannt zu geben, was Sie sich wünschen. Wollen Sie endlich einmal einen flotten Dreier erleben, oder juckt Sie so das Fell, dass Sie dringend die Königin des Blowjobs aus Ihrer Region kennenlernen wollen? Sind Sie eine dominant oder devot veranlagte Frau, die einen Sklaven erniedrigen möchte oder sich nach einer harten Hand sehnt? Soll eine dralle Frau für Sie die Domina geben und Sie mit dem Flogger und Klammern in der Intimzone um den Verstand bringen? Oder gelüstet es Sie nach dem Golden Shower? Das alles und noch viel mehr ist auf einem Dating-Portal kein Tabu. Wer kostenlos Sex sucht, auch den der bizarren Sorte, kann ihn hier finden.

Sie haben eventuell einfach nur Lust, einmal mit einer scharfen jungen Frau fremdzugehen, oder Sie suchen einen knackigen Typen, der es Ihnen richtig besorgt. Jeder, der sich gern einmal hemmungslos austoben möchte, kann sich jemanden suchen, der den gleichen Wunsch hat. Da gibt es einiges abzustimmen, vor allem, wo und wann es losgehen soll. Geld ist dabei bestimmt kein Thema, höchstens die Kostenteilung für ein Hotelzimmer oder die Anreise. Das, worum es geht, ist garantiert gratis, denn bei einem erotischen Date kriegen beide kostenlos Sex.

Wenn man wieder mal geil ficken will, wie stellt man das an?

Geil ficken ist zum Glück sehr einfach, wenn man die richtigen Sexdating Seiten gefunden hat, wo es wirklich abgeht. Auf folgenden Seiten finden Sie ausschließlich sexhungrige Weiber:

Für Männer                               Für Frauen

1. Beste Sex Dating Site           1. Beste Sex Dating Site

2. Beste Sex Dating Site           2. Beste Sex Dating Site

3. Beste Sex Dating Site           3. Beste Sex Dating Site

 
Mein Name ist Nina, ich bin gerade 18 Jahre jung geworden und ich bin total geil auf Sex! Immer und überall dreht sich bei mir alles um Sex, geil ficken, hart und am besten lange. Wenn ich ihn hatte und sei er noch so gut gewesen, ich will es immer wieder und zwar am liebsten sofort. Da ich jetzt endlich volljährig bin habe ich schon das eine oder andere schon ausprobiert um heraus zu finden, wo man richtig guten Sex von heißen Typen bekommen kann.

Kontakte aus dem Internet
Das Internet hat viele Typen parat, von überall her und alle wollen nur eins: Geil ficken! Das kommt mir natürlich sehr gelegen, denn es vereinfacht die Suche und erspart Zeit. Wenn ich mich mit einem treffe und er ist nicht der, für den er sich ausgegeben hat, dann bin ich gleich wieder weg. Jedem Online Date sage ich vorher: “Ich will geil ficken, kein Blümchensex und wenn du es mir nicht richtig besorgst, dann schreibe ich dir eine schlechte Bewertung, irgendwo im Netz.” Das habe ich natürlich noch nie gemacht, aber bei den meisten klappt es. Die besten sind die Machos, die meinen sie wissen genau wie man es einer Frau besorgt. Die meisten wissen leider gar nichts. Da ich aber total auf dirty Talk stehe mache ich den Typen schon klar, was ich will.

Kontakte aus Bars, Kneipen und Discotheken
Ich liebe Bars. Ich sehe dort überall Penisse und die Möglichkeit gefickt zu werden. Das nutze ich natürlich aus. Wenn einer an der Bar steht und mich anlächelt stehe ich neben ihm und ordere zwei Drinks. Ich bin direkt und ich sage dann auch mal ganz direkt was ich will. Und fast immer bekomme ich es! Wenn ich es nicht bekomme versuche ich ihn betrunken zu machen und ziehe ihn aufs Klo oder hinter die nächste Gebäudemauer. Ich liebe Sex unter freiem Himmel, gegen die Wand gedrückt zu werden und seine pulsierende Lust zwischen meinen Fingern zu spüren. Geil zu ficken wird immer eines meiner Hobbies sein und ich hoffe, dass Männer so bleiben wie sie sind: Dreckig, versaut, spontan. Ich frage nicht, ob sie in einer Beziehung sind. Wenn ich ficken will, will ich nicht diskutieren.

In Swingerclubs Kontakte schließen
Wenn man richtig geil ficken will und am liebsten nicht nur zu zweit, bieten viele Swingerclubs wahnsinnig erotische Möglichkeiten! Man kann sich hier ausleben, wie sonst nirgends. Kein Gemecker, dass Sex zu dritt, zu viert oder mit noch mehr Leuten blöd wäre, weil irgendwer Eifersüchtig ist. Ich habe da schon richtige Orgien gefeiert. Am liebsten gehe ich allein hin. Einen Freund habe ich sowieso nicht. Geil ficken mal anders! Es lohnt sich, die Erfahrung in einem Swingerclub zu machen. Hier kommen Sexsüchtige voll auf ihre Kosten. Und wenn mal jemand dabei ist, den man nicht will, dann legt man einfach ganz dezent die Hand des anderen von seinem Schenkel. Sehr diskretes Ambiente.

Wer’s abgefahren mag: Pornokino!
In Pornokinos kriegst du nicht nur ein Filmchen zu sehen, sondern es gibt eine große Ausrüstung, die man gleich mit verwenden kann: Dildos, Fesseln, Stuhl mit “Penis”, Schaukeln, Peitschen, Gucklöcher für Spanner, und und und. Wer beim Sex nicht bespannt werden möchte der schließt die Gucklöcher einfach oder holt sich einen dazu. Wer geil ficken will kann hier so richtig loslegen!

Ist Swingersex auch etwas für junge Frauen?

Swingersex – auch für junge Frauen ein großes Vergnügen
Ich bin ein 25-jähriger Junger Mann, sehe im Grunde genommen nicht schlecht aus und liebe es regelmäßig geilen und hemmungslosen Sex praktizieren zu dürfen. Immer wieder neue Bekanntschaften suchen zu müssen, empfand ich auf Dauer sehr anstrengend und zeitaufwendig. Ein guter Bekannter von mir empfahl mir, doch einmal Swingersex auszuprobieren. Mit diesem Gespräch begann meine Erfahrung im Bereich des Swingerns:

Die ersten Schritte in eine völlig neue Welt der Erotik
Grundsätzlich liebe ich Sex und alles, was damit in Verbindung steht. Jedes einzelne Mal auf eine andere Plattform zurückzugreifen und immer wieder unbekannte Gesichter zu treffen, kann kurzfristig spannende und prickelnde Abenteuer bescheren, doch wollte ich mich auch mit mehr als nur einer jungen Dame vergnügen. Mein Vorurteil, dass im Swingersex ausschließlich alte Menschen verkehren, wurde mir schnell genommen. Meine ersten Schritte wagte ich an einem verregneten Wochenende, indem meine Lust kaum noch auszuhalten war. Ich benötigte unmittelbare Befriedigung und einige unvergessliche Orgasmen.

Als ich durch die Tore des Clubs schritt, waren meine Beine wie Butter. Ich zitterte und gönnte mir erst einmal einen Welcome-Drink, denn ich in nur wenigen Sekunden leerte. Mein Blick schwank durch die Menschen. Einige ältere Herrschaften spazierten nackt und fröhlich durch die Menge. Die Bardame wieß mich auf die obere Etage des Clubs hin, um junge und knackige Girls kennenlernen zu können. Ich war erstaunt, wie herzlich und offen man hier aufgenommen wird.

Die ersten Bekanntschaften ließen nicht lange auf sich warten
Der Swingersex war mir noch nicht geläufig, also setzte ich mich auf einen Stuhl, in dem ich in wenigen Minuten ein nettes Paar kennenlernen durfte. Mein Anblick ließ sie vermuten, dass ich wohl zum ersten Mal auf Swingerstreife war. Beide waren sympathisch und boten mir ein erotisches Erlebnis zu zweit an. Ich hatte noch nie gemeinsamen Sex mit einem Mann.

Zu meiner Verwunderung war dies ein Erlebnis, das ich immer in Erinnerung behalten werde. Wir vögelten seine Freundin so hart und wild, wie ich es mir in meiner Fantasie immer schon erträumt hatte. Neben uns lagen mehrere junge Damen, die ebenfalls Spaß am Sex hatten. Als wir zum Ende kamen und ich bereits mehrfachen Orgasmus hinter mich brachte, begaben wir uns unmittelbar zum Buffet. Getränke, hoch qualitative Speisen und vieles mehr erwartete mich an dem Buffetaufbau. Ein geiles Gefühl überkam mich, und ich wusste innerlich, hier werde ich wohl häufiger verkehren wollen. Für das erste Mal hatte ich allerdings genug zu verarbeiten. Bis heute blieb ich mit dem Paar in Kontakt und genieße hin und wieder eine geile Menage a Trois.

Ich bleibe treuer Stammgast . . .
Der Swingersex hat es mir angetan. Mittlerweile habe ich eine Freundin gefunden, die mit mir gemeinsam die geilsten Fantasien auslebt. Ich empfehle jedem, der auf Gruppensex, anonymen Sex und Freundschaften steht, einen Swingerclub aufzusuchen. Im Gegensatz zu den vielen Vorurteilen, dass ausschließlich die Generation 50+ an diesem Gruppenbumsen Freude hat, kann ich nur widerlegen. Swingersex ist mehr als nur reines “Ficken”. Freundschaften, Bekanntschaften und unvergessliche Eindrücke, die man sonst nirgends erleben kann, können hier in vollen Zügen genossen werden.

Sollte man täglich Frauen ficken?

Egal wie oft Sie ficken wollen, um überhaupt ficken zu können, brauchen Sie jede Menge williger Weiber und genau die bekommen Sie auf diesen Seiten:

Für Männer                               Für Frauen

1. Beste Sex Dating Site           1. Beste Sex Dating Site

2. Beste Sex Dating Site           2. Beste Sex Dating Site

3. Beste Sex Dating Site           3. Beste Sex Dating Site

 
Simon hat sich gerade von seiner langjährigen Freundin getrennt. Um sich etwas abzulenken und auf andere Gedanken zu kommen, sucht er sich lockere Dates im Internet. Er verabredet sich hin und wieder mit Frauen, die vorab im Netz gekonnt anflirtet. Hat der virtuelle Flirt geklappt, will er die Frauen ficken, und zwar möglichst schnell. Aber vielleicht würde ihm das auch irgendwann zu langweilig werden. Sollte man wirklich täglich Frauen ficken?

Frauen ficken – wer hat schon, wer will nochmal?
Damit keine langweilige Routine entsteht und um etwas Abwechslung zu haben, macht Simon zwischen den heißen Dates immer ein paar Tage Pause. Schließlich muss auch er sich mal erholen. Sex mit verschiedneen Frauen kann nämlich ganz schön anstrengend sein. Denn jede Frau ist anders und deswegen muss Simon auch auf jede Frau individuell eingehen. Eine manchmal fast nicht lösbare Aufgabe. Doch Simon ist sehr kreativ, wenn er die Frauen von sich überzeugen will. Mit etwas Charme, Witz und Humor kann man täglich Frauen ficken, Wenn die eine nicht will, nimmt er sich halt die nächste. Irgendeine Frau wird sich schon finden.

Charme hin oder her – Irgendwann reicht es!
Simon macht es sichtlich Spaß Frauen zu ficken. Dadurch lernt er nun eine Menge junger und schöner Frauen kennen. Manchmal bricht er dabei das eine oder andere Herz. Doch die Frauen wissen ganz genau, auf was und vor allem auf wen sie sich einlassen. Denn Simon ist nicht nur in seiner Stadt ein bekannter und begehrter Frauenheld, auch in den Städten nebenan verdreht er den Frauen reihenweise den Kopf. Deshalb kam ihm die Idee sich Dates im Netz klar zu machen, um Frauen zu ficken. Bisher klappte das auch immer wunderbar. Dabei sieht Simon noch nicht mal gut aus, eigentlich nur durchschnittlich. Doch ihn umgibt eine mysteriöse Aura. Irgendetwas scheinen die Frauen interessant an Simon zu finden. Deswegen findet Simon auch immer wieder Frauen, die er täglich ficken kann. Manche wollen es von ihm sogar mehrmals am Tag besorgt bekommen. Doch das ist selbst für Simon zuviel.

Nicht täglich, aber dafür ständig!
Außerdem lässt die Spannung und der überraschende Moment nach. Wenn man die gleiche Frau jeden Tag fickt, entsteht eine gewisse Routine, die alles andere als erotisch ist. Man muss also mindestens ein paar Tage Pause machen, bevor man mit dieser Frau wieder ins Bett steigt. Oder man sucht sich eben wie Simon zahlreiche Frauen, die immer verschieden sind. So bleibt das Liebesabenteuer immer frisch und prickelnd. Simon liebt den Moment, wenn man sich zum ersten Mal begegnet. Erst wird etwas geflirtet. Dann ist man mit der Frau alleine und irgendwann kommt Simon zum Höhepunkt. bei der einen früher, bei der anderen später. Eva ließ ihn ganz besonders lange zappeln. Sie ließ ihn immer im Unklaren, ob er überhaupt irgendwann mal ran darf. Doch das spornte ihn nur noch mehr an. Sein Ehrgeiz war geweckt und sein bestes Stück auch. Er wollte sie unbedingt haben, doch sie ließ ihn einfach nicht ran. Sie war bisher die einzige Frau, die Simon nicht knacken konnte. Doch zum Glück gibt es ja das Internet. Hier kann man Dates klar machen und so viele Frauen ficken, wie man will!

Was Frauen an einem Erotikchat schätzen

Ich gebe es zu: Auch ich habe es schon gemacht. Auch ich habe mich bereits mal in einem Erotikchat herumgetrieben. Und wenn ich ehrlich bin, dann war es nicht nur einmal. Meine Freunde wissen das allerdings nicht. Und mein Freund auch nicht. Wenn ich ehrlich bin, kenne ich auch niemanden, der damit hausieren geht.

Das erste Mal – immer ein Erlebnis
Mein erstes Mal in einem Erotikchat hatte ich mit ca. 16 Jahren. Eigentlich sind solche Chats ja erst ab 18 Jahren erlaubt, aber dieses Altersgrenze hält im Internet kaum jemanden ab. Schnell ein falsches Geburtsdatum eingetragen und schon kann man sich in dieser seltsamen Welt verlieren, in der man nicht lang um den heißen Brei herumreden muss, denn es ist für jeden offensichtlich, worum es am Ende geht: Sex. Mein eigenes Sexleben bewegte sich damals noch in engen Grenzen, über Fummeln mit meinem ersten Freund war ich noch nicht hinausgekommen. Umso faszinierender war dieser Erotikchat für mich. Am Ende war ich – zugegeben – doch etwas geschockt, auch wenn eine abgestoßene Faszination nicht zu leugnen war. An den Wortlaut meiner Unterhaltung erinnere ich mich nur noch schleierhaft. Am Ende habe ich gelernt, dass sich die meisten der Gespräche in einem Erotikchat mehr oder weniger ähneln.

Alles eine Frage der Phantasie
Was ich gerade als Frau an einem Erotikchat schätze? Hier kann ich sein, wer und was ich will. Alter, Figur, soziales Umfeld – alles ist hier egal. Denn was am Ende zählt, ist die Phantasie, die im Kopf entsteht. Natürlich muss man sich immer vergegenwärtigen, dass das für das Gegenüber genauso gilt. Allerdings stellt das für mich kein Problem dar; am Ende bleibt es nämlich bei einer Phantasie, die ich über einen relativ überschaubaren Zeitraum genießen kann. Nachdem der Schweiß getrocknet und das Sperma abgewischt ist, geht man einfach wieder seiner Wege – die große Liebe findet man in einem Erotikchat nicht, dass darf man nicht vergessen. Natürlich gibt es auch Chats, die mit einer Art Singlebörse verbunden sind. Dort kann man unter Umständen jemanden finden, mit dem man eine längerfristige Beziehung eingehen möchte (meist aber eher sexuell als emotional motiviert). Vor Überraschungen ist man jedoch auch dort nicht gefeit.

Für jeden Topf gibt es den passenden Deckel
Für mich als Frau bietet ein Erotikchat eine einfache Möglichkeit, mich jeder sexuellen Idee hinzugeben, die mir gerade durch den Kopf schießt. Egal, wie ausgefallen der eigene Fetisch ist, in den Weiten des Internets findet sich für jeden das passende Äquivalent. Gepaart mit den zahlreichen Möglichkeiten der Selbstgestaltung steht man vor einem bunten Strauß an sexuellen Darbietungen. Für einen Augenblick kann ich alles tun oder mit mir tun lassen, dass ich schon immer mal ausprobieren wollte. Unter dem Deckmantel der Anonymität muss ich mir auch keine Sorgen machen, dass mich jemand deswegen verurteilen könnte. Mit der Unterstützung meines Chatpartners kann ich es mir so dreckig besorgen, wie ich will. Besonders heiß ist auch die Variante, zu zweit vor dem Computer zu sitzen und in einem Erotikchat eine Unterhaltung zu führen. Das lässt sich zum einen prima mit dem Partner machen, aber auch eine Freundin kann sehr zum Vergnügen beitragen. Probiert es am besten einfach mal aus 😉

Private Sexanzeigen richtig gestalten

Suchen Sie lockere, aber heiße Sexkontakte? Wollen Sie durch private Sexanzeigen auf sich und Ihre Bedürfnisse aufmerksam machen? Damit Ihre Inserate den gewünschten Erfolg haben und genau die Personen erreichen, die Sie ansprechen wollen, sollten Sie sich ebenso clever wie charmant präsentieren. Wichtiger Tipp: Halten Sie nicht hinterm Berg mit Ihren wahren Wünschen, wenn Sie private Sexanzeigen formulieren!

Private Sexanzeigen mit Aussage und ohne Wischiwaschi

Überlegen Sie sich, auf was für private Sexanzeigen Sie selbst abfahren. Mögen Sie es, wenn es darin vor krassen Wörtern nur so wimmelt? Oder haben Sie es lieber, wenn sexuelle Praktiken fantasievoll umschrieben werden? Eines ist so gut wie das Andere, denn es kommt vor allem darauf an, dass Sie verstanden werden. Also schreiben Sie deutlich: “Ich suche eine scharfe Frau für Nonstop-Oralsex und 69”, wenn Ihnen genau danach der Sinn steht. Auf der passenden Plattform dürfen Sie auch eindeutiger und schärfer formulieren, um Ihre Sexpartnerin in spe durch private Sexanzeigen anzuregen und zu erregen. Probieren Sie es einmal so: “Meine Zunge will Deinen Saft schmecken, und mein Schwanz möchte in Deinen Mund.” Die Girls und Ladys, die sich auf so ein Inserat melden, sind bestimmt nicht begriffsstutzig, sondern haben genau auf dieselbe Action Bock, die Sie beschreiben.

Frau braucht Sex – wie bringen Sie diese Message an den Mann?

Private Sexanzeigen sind auch für zahlreiche Frauen ein Weg, ihr Bedürfnis nach Hautkontakt und wilden Sexspielen auszudrücken. Haben Sie Scheu, dies auf eindeutige Art zu veröffentlichen, oder möchten Sie lieber eine Art Einladung aussprechen, dass Sie bereit und willig sind für sexuelle Überraschungen? Das können Sie probieren, aber wundern Sie sich nicht, wenn Ihnen manche Mogelpackung angeboten wird. Statt starker Männlichkeit und einem echten Kerl, der es Ihnen mal wieder richtig besorgt, melden sich vielleicht sexuelle Greenhorns, die sich von Ihnen erotische Starthilfe erhoffen. Also zeigen Sie Courage, sprechen Sie ohne Umschweife aus, wie Sie es haben wollen. Ein Beispiel: “Erfahrene Frau sucht möglichst viele Zentimeter Männlichkeit für nicht nur einen scharfen Ritt!” Ein bisschen Übertreibung ist erlaubt, um die Männer unter Strom zu setzen. Freuen Sie sich auf die Angebote und lassen Sie sich von den Maßen der Bewerber überraschen!

Extrawünsche gehören auch in private Sexanzeigen

Bestimmt gibt es die eine oder andere Vorliebe oder ganz konkrete sexuelle Fantasien, die Sie gern ausleben würden. Am liebsten bei unverbindlichen Sextreffen mit jemandem, der keine Tabus kennt und eine gehörige Portion erotischer Neugierde mitbringt. Sind Sie also scharf darauf, ein paar echte Sauereien auszuprobieren, dann nur heraus damit. Sagen Sie offen, was Sie geil finden, was Sie anmacht oder in Ekstase versetzt. Vor allem im Bereich BDSM sind den sexuellen Wünschen und deren Umsetzung keine Grenzen gesetzt. Sie brauchen nur jemanden zu finden, der ebenfalls ein Faible für Ihre speziellen Neigungen hat – oder das näher kennenlernen möchte, was Sie befriedigend finden. Private Sexanzeigen sind das passende Forum für Sie, um sich zu Ihren Sehnsüchten zu bekennen und Gleichgesinnte anzusprechen. Diese Chance sollten Sie nutzen, indem Sie kein Blatt vor den Mund nehmen, sondern direkt oder im übertragenen Sinn schreiben “Liebe Leute, ich stehe auf Rollenspiele und übernehme gern den Part der devoten Zofe. Rohrstock, Ketten, Klammern und Peitschen erschrecken mich nicht – im Gegenteil: Sie wecken meine Lust und Wollust.” Und dann warten Sie mal ab, wer sich alles bei Ihnen meldet.